Für einen Urlaub mit der Familie eignet sich Kalabrien perfekt. Vor Ort findet man die besten Bedingungen für entspannte Tage, bei denen sich die Kinder besonders wohl fühlen. Die kurze Anreise, tolle Strände sowie viele Aktivitäten machen Kalabrien zur idealen Familien-Destination!

Bequeme Anreise nach Kalabrien

Die kurze und vor allem unkomplizierte Flug-Anreise ist ein besonderes Plus für die Region. Vom regionalen Abflughafen gelangt man in ca. 1,5-2 Stunden nach Kalabrien zum Flughafen Lamezia Terme. In Rahmen einer Pauschalreise wird man dort abgeholt und direkt in die gewählte Unterkunft chauffiert, die Fahrzeit beträgt in der Regel nicht mehr wie 50-90 Minuten. Bereits nach wenigen Stunden können Sie entspannt in den Urlaub starten!

Familienfreundliche Hotels und tolle Strände

Die meisten Hotels und Unterkünfte, vor allem in der Region Capo Vaticano, liegen direkt am Meer. Somit fallen lange, bei Kindern meist unbeliebte, Fußmärsche oder Autofahrten zum Strand weg. Die Hotels sind sehr kinderfreundlich und bieten den kleinen Gästen Spielplätze, Pools, Kinderprogramm und Abendanimation. Kurze Wege, Familienzimmer, park-ähnliche Anlagen und jede Menge Aktivitäten sorgen für dafür, dass sich die ganze Familie wohl fühlt. Auch das Essen mit Kindern ist in Kalabrien kein Problem – Pizza, Pasta etc. sind Speisen, die jedes Kind mag. Generell sind Kinder in Italien gerne gesehen und immer sehr willkommen, gespielt werden darf (fast) überall. Besonders die Strände in Kalabrien sind für Kinder ein einziges Paradies: ungestörtes Sandburgenbauen, planschen im flachabfallenden Wasser, Bananaboot fahren – was will man mehr?

Lassen Sie sich von Kalabrien als Familiendestination begeistern!

Angebote für Familien-Unterkünfte anzeigen >>

 

 

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here